Apnoetraining im See

immer ab Mitte Juni

In der Sommersaison sind Interessierte eingeladen, das Tauchen ohne Gerät auszuprobieren und zu trainieren. Auf dem Programm stehen Ufererkundungen, Tief- oder Streckentauchen in Apnoe.
Ziel ist es mit Spaß, diese besondere Tauchweise und seinen eigenen Körper kennenzulernen.  Durch das Training wird auch das besonnene Agieren in Streßsituationen geschult.

Das Training findet montags um 18 Uhr statt, an welchem See wird jeweils per E-Mail bekannt gegeben.
Interessierte melden sich bitte bei unserem Ausbildungsleiter Karl unter ausbildungsleiter@tsc-speyer.de. Dort gibt es auch alle weiteren Informationen!

Menü